Pendlerübersicht Basel

Pendlerübersicht Basel

Vor allem für internationale «Pendler» eignet sich Basel. Mit dem nahen Flughafen Basel-Mulhouse sind weiter entfernte Orte schnell erreichbar. Mit dem öffentlichen Verkehr kann man sich in kurzer Zeit in den drei Ländern Frankreich, Deutschland und Schweiz bewegen.
 

 


 

Basel liegt am Nordrand der Schweiz. Von Basel aus gibt es zahlreiche Zugverbindungen in alle Richtungen der Schweiz. Der Bahnhof Basel ist mit 134'000 Fahrgästen pro Tag etwa gleich stark frequentiert wie der Bahnhof Winterthur, gehört also nicht zu den meistfrequentierten. Dies lässt sich mit der Randlage erklären. Von Basel aus ist man zwar schnell im Ausland, es dauert dafür länger, um in die Berge oder in den Süden zu gelangen. Die grossen Städte Zürich und Bern sind innerhalb einer Stunde erreichbar. Die Autobahn, die quer durch die Stadt führt, ist in Basel berüchtigt und längere Staus sind an der Tagesordnung. In der Stadt bewegt man sich am idealsten mit dem «Velo» oder dem «Drämmli».


Übersicht «Städte der Schweiz» | Weiter zu Fun Facts Basel