Basel – St. Johann

St. Johann («Santihans»)

Rheinbad St. Johann © Kanton Basel-Stadt: www.bs.ch/bilddatenbank


Das Quartier St. Johann grenzt an Frankreich und befindet sich nahe am internationalen Flughafen Basel-Mulhouse. Das Quartier ist in zwei Bereiche geteilt. Der stadtnahere Bereich ist eher Wohnquartier, der grenznahe Bereich wird vor allem von der Industrie genutzt. Durch das Freiwerden des ehemaligen Hafenareals ist nun ein interessanter neuer Hafenweg für Fahrradfahrer und Fussgänger entstanden, der die Schweiz mit Frankreich verbindet. Das ehemalige Arbeiterquartier entwickelt sich generell rasant. Der Novartis Campus verändert das Ortsbild und ist fast wie eine eigene Stadt. Das Quartier steht seit je her für die Begegnung verschiedenster Kulturen. Das Quartierzentrum befindet sich rund um den Voltaplatz, der jedoch stark verkehrsbelastet ist.


Wohnungen St. Johann

Übersicht «Städte der Schweiz» | Quartiere der Stadt Basel