Quartiere in St. Gallen – St. Fiden-Neudorf

St. Fiden-Neudorf

Das Quartier St. Gallen St. Fiden-Neudorf hat einen eigenen Bahnhof, der von 5 S-Bahn-Linien bedient wird und gute Verkehrsverbindungen in Richtung Stadtzentrum, aber auch Richtung Bodensee bietet. Das Quartier ist so etwas wie das Gesundheitszentrum der Stadt, das Kantonsspital und das Kinderspital befinden sich hier. Architektonisch auffällig ist das runde und hohe Gebäude des Einkaufszentrums Grossacker. St.Fiden-Neudorf ist mit Abstand das bevölkerungsreichste Quartier der Stadt, ein Viertel der Gesamtbevölkerung wohnen hier, dementsprechend gross ist das Angebot an Wohnungen.
Neudorf ist eine ganze Quartiergruppe von mehreren kleineren zusammengeschlossenen Quartieren, die sehr heterogen ist und zum Teil auch geographisch abgegrenzt. Hier befinden sich zahlreiche Orte von öffentlichem Interesse, aber auch schöne Parks, wie zum Beispiel der Botanische Garten oder der Ostfriedhof, der wie ein englischer Park angelegt ist. Der Neubau des Naturmuseums St. Gallen ist auch architektonisch sehr interessant. Hier befindet sich auch das Einkaufszentrum Galluspark, das 

Wohnungen in St. Gallen St. Fiden-Neudorf