99 Zimmer-Haus in Köniz mieten

Talbrünnliweg 8, 3098 Köniz - 900m² - CHF 3,000,000 pro Monat inkl. NK

Diese Wohnung ist leider nicht mehr verfügbar.

Andere Mietwohnungen um Köniz

Gratis Wohnung inserieren

  • Digitale Bewerbungen
  • Private Besichtigungen
  • Einfache Organisation
Kostenlos inserieren

Beschreibung

VERKAUF IM BIETERVERFAHREN - Minimalpreis: CHF 3‘000‘000.- Besichtigungstermin: Freitag, 26. August 2016, nachmittags Bitte melden Sie sich per Kontaktformular an - die genaue Zeit wird Ihnen kurz vor dem Termin per Telefon bekannt gegeben. 6 Wohnungen bzw. 6 Stockwerkeinheiten für Stockwerk-Eigentum Baujahr des Hauses: 1960 Parzellengrösse: 1'224 m2 Besonders gute Eignung des Objekts als / für - Mehrgenerationenhaus / Mehrfamilienhaus - Alters-WG für 6 Parteien (6 Wohnungen mit je 150 m2) - Gemeinschaftliches Wohnen mit separaten Wohnungen - Senioren-Mehrfamilienhaus (6 grossen Wohneinheiten) - Hausgemeinschaft von „Gleichgesinnten“ - Wohnform 50+ (50Plus) - Gemeinschaft junger Ehepaare mit Kinder - etc. Köniz: 6-Familienhaus mit grossen Wohnungen in ruhigem Quartier – Verkauf im Bieterverfahren (einzige) Besichtigung am Freitag, 26. August 2016, nachmittags Wir verkaufen an beliebter Lage dieses gepflegte Mehrfamilienhaus mit hellen Räumlichkeiten, grosszügigen Wohn- und Essbereichen, alle mit Cheminee, Estrich- und Kellerabteil. Beim Verkaufsobjekt handelt es sich um ein interessantes Investment in der wachsenden Gemeinde Köniz. Es befindet sich in einem gepflegten, ruhigen und kinderfreundlichen Quartier mit nur Anstösserverkehr. Das MFH liegt – an idealer Quartierlage im Feldegg-Quartier in Köniz – fernab von Lärm und Trubel und besitzt einen direkten Anschluss an Naherholungsgebiete, wie dem „Liebefeld-Park“ und dem Berner Hausberg Gurten. Ideale Voraussetzungen also für Menschen, die sich ein ruhiges, naturnahes Heim wünschen, ohne auf die Annehmlichkeiten einer städtischen Infrastruktur, der nahen Stadt Bern, verzichten zu müssen. Es verbindet sich Ruhe mit allen Annehmlichkeiten des Wohnens in Stadtnähe. Auffallend sind die grosszügigen Wohn-/Esszimmer mit riesiger Fensterfläche / breiter Fensterfront und grossen, vorgelagerten Terrassen. Die Wohn- und Essräume, welche mit schönen Parkettböden ausgestattet sind, werden ergänzt durch modern ausgestattete Wohnküchen und einer gut konzipierten Raumaufteilung und grossen Zimmern. Alle Wohnungen verfügen über ein komplettes Badezimmer (Wanne und sep. Dusche, WC, Lavabo, z. T. Doppel-Lavabo), einem separaten (Gäste-) WC mit Lavabo und einer Nische als Garderobe. Jede Wohnung hat im UG einen eigenen Waschturm (WM / Tumbler, je pro Partei), mit dem Stromzähler der Wohnung verbunden. Im grossen Garten bietet das Haus angenehme Aussenflächen für gemütliche, verkehrslärmfreie Stunden an der Sonne, geschützt auch als Spielplatz für Kinder sehr geeignet. Der grössere vorhandene Baumbestand ist nicht geschützt – die Vergrösserung der besonnten Grünfläche im Garten deshalb ohne weiteres möglich. Von den 8 Garagen „hinter“ dem Haus haben sieben einen direkten Hauszugang. Je vier Garagen sind mit einem Maschendrahtzaun abgetrennt und können mit wenigen Handgriffen, z. B. zu zweit, zusammengelegt werden. Es ist auch auf die grossen Estrichabteile und auf interessante Nebenräume zu verweisen. Besonders wurde bei den laufenden Renovationen und Erneuerungen darauf geachtet, dass individuelle Abrechnungen erstellt werden können. Hier ist – nebst den Wasserzählern bei den Waschmaschinen – auf die Wärmezähler hinzuweisen: Jede Wohnung kann bezüglich Verbrauch der Heizenergie individuell, exakt abgerechnet werden. U. a. auch deshalb wäre das Haus gut geeignet, um in Stockwerkeinheiten umgewandelt zu werden. Kindergarten und Schulen sind in 5-10 Gehminuten und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, sowie Restaurant, Café, Post, Coiffeur, Apotheke und vieles mehr zu Fuss in wenigen Minuten erreichbar. Auf die Neuvermietung wurde – im Hinblick auf das steigende Interesse an Mehrgenerationenhäuser, Alters-WG, gemeinschaftlichem Wohnen mit separaten Wohnungen, Senioren-Mehrfamilienliegenschaften, Hausgemeinschaft von „Gleichgesinnten“, Wohnform 50+ (50Plus), Gemeinschaften junger Ehepaare mit Kinder, etc., sowie an Eigenheimen / Stockwerkeinheiten – verzichtet, um der neuen Eigentümerschaft sofort nach dem Kaufsentscheid die grösstmögliche Flexibilität, mit allen Veränderungen nach eigenen Wünschen, zu ermöglichen. Die bei bestehenden Mietverhältnissen teilweise längeren Wartezeiten – ev. gar mit jahrelangen Mieterstreckungen – entfallen vollständig. Der Verkauf der Liegenschaft erfolgt im Bieterverfahren an den Meistbietenden (Minimal-Gebotspreis Fr. 3.0 Mio.). Interessenten melden sich bitte für den (einzigen) Besichtigungstermin am Freitag, 26.08.2016, nachmittags, entweder mit dem „Formular“, oder direkt auf mfh-koeniz (-at-) gmx (-dot-) ch an. Den genauen Zeitpunkt des Beginns der (freien) Besichtigung werden wir Ihnen kurz vor dem Termin telefonisch bekannt geben. Bitte keine telefonischen Anmeldungen! Fragen zur Liegenschaft etc. beantworten wir Ihnen gerne anlässlich der Besichtigung oder – auf Vereinbarung – danach.