Flatfox 2017 – Ein Blick zurück

Facebook Twitter Whatsapp

Bald geht ein aufregendes Jahr für Flatfox zu Ende. Wir haben als Team tolle Momente erlebt, viel gelernt und gearbeitet, ab und zu gemotzt und sehr viel gelacht. Alles in allem schauen wir auf ein erfolgreiches Jahr zurück. In diesem kurzen Rückblick zeigen wir euch, was wir u.a. im Jahr 2017 geleistet haben. 

Neue und altbekannte Gesichter

Marta

Seit Anfang Jahr hat Flatfox ordentlich Zuwachs bekommen. Es wurden nicht nur die ersten drei festen Mitarbeiter eingestellt (darunter auch ich), sondern es wurden neue Praktikanten mit ins Boot geholt. Chloé konnte ihr 6-monatiges Praktikum im Januar abschliessen und anschliessend mussten wir uns leider von ihr verabschieden. Im ersten Halbjahr standen mir Lukas und Selina tatkräftig zur Seite. Lukas hat sich nach Abschluss des Praktikums selbständig gemacht und Selina hat sich glücklicherweise dafür entschieden, ihr Praktikum bei uns zu verlängern. Im Sommer gab es ein Comeback von Markus und Ilona kam dazu, sodass wir zum ersten Mal ein Vierer-Team aufstellen konnten. Die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Team-Zusammenstellungen hat immer super Spass gemacht, sodass uns jeder Abschied sehr schwer fällt. Ich werde euch alle vermissen!

Von der Alten Kaserne in den Neubau TicTricTrac

Ilona

Ein grosser Schritt in diesem Jahr war der Büroumzug von der Alten Kaserne ins Binz Quartier in Wiedikon. Ende Juli war der grosse Tag gekommen und es hiess “Sachen packen und los geht’s!”. Wir haben das Büro auf den Kopf gestellt, Nicht-Umzug-Würdiges aussortiert und den Rest in Umzugskartons verpackt. Unsere Büroeinrichtung mitsamt der geliebten Kaffeemaschine hat den Umzug heil überstanden. Die neue Arbeitsumgebung bedurfte am Anfang noch etwas Eingewöhnung, in der Zwischenzeit finden wir den Weg ins Büro jedoch auch ohne Umherirren und die besten Spots für die Mittagsverpflegung haben wir auch entdeckt. Die nächste Herausforderung war das Einrichten des neuen Büros. Schritt für Schritt mit viel Kreativität und Herzblut sind wir einem gemütlichen Büro bereits näher gekommen. Der letzte Feinschliff wird dann auf 2018 verschoben. Wir sind gespannt! 

Professionelle Flatfox Nutzer

Markus

Neben privaten Nutzern bieten wir seit eineinhalb Jahren professionellen Verwaltungen an, bei uns zu inserieren und ermöglichen ihnen die Onlinebewerbungen für Mietwohnungen. Dieses Jahr haben wir, neben einigen kleinen und mittelgrossen Verwaltungen, mit Schaeppi, Helvetia und Privera drei Schwergewichte im Vermietungswesen dazugewonnen. Nach einem erfolgreichen Abschluss des Pilotprojektes vom letzen Jahr ist es seit diesem November möglich, bei allen Privera-Wohnungen in der Deutschschweiz das Flatfox Anmeldeformular online einzureichen. Wir freuen uns auch im neuen Jahr mit den engagierten Mitarbeitern der Verwaltungen zusammenarbeiten zu können.

Ein Meilenstein – Die erste Flatfox-Plakatkampagne

Selina

Ein grosses Projekt, das uns dieses Jahr beschäftigte, war unsere erste Plakatkampagne, die kurz vor Weihnachten ausgehängt wurde. Erfahrung in der Realisation einer Kampagne hatten wir anfangs keine. Doch wie man so schön sagt, “Der Weg ist das Ziel”. Diese Floskel trifft unsere Plakatumsetzung wohl am besten. Etliche Stunden Arbeit bedeuteten die Ausarbeitung des Sujets und die Auswahl der Standorte. Vor allem Marta steckte viel Energie in das Projekt und Dank der Unterstützung von den Profis, die wir ins Boot holten, kann sich unser Plakat heute wortwörtlich sehen lassen. Ein kleines bisschen stolz sind wir also schon…

Zum Jahresend gilt es nicht nur unserem super Team DANKE für das tolle Jahr zu sagen, sondern auch allen unseren Nutzern. Es macht wirklich Spass mit euch und wir hoffen auch im nächsten Jahr wieder mit euch arbeiten zu dürfen!

Das Flatfox-Team wünscht wunderschöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr! 🎄 🥂 🦊


Weiterführende Links:


Zurück zur Übersicht