Ihr lasst euch von Familie & Freunden beim Umzug unterstützen

Mehr als die Hälfte der Befragten bevorzugen einen Umzug ins Stadtzentrum, wobei private Gründe ausschlaggebend sind. Umgezogen wird meistens mit der Unterstützung der Familie und der Freunde.

Vergangenes Wochenende war bei den einen oder anderen Umziehen angesagt. Passend dazu haben wir unserer Instagram-Community drei verschiedene Fragen rund um den Umzug gestellt. Wir wollten von euch wissen, ob es in die Stadt oder in die Agglo geht, ob ihr aus privaten Gründen oder jobbedingt umzieht und zu guter letzt wer euch beim Umzug hilft. So steht es um euren Umzug:

Gut die Hälfte wagt den Umzug ins Zentrum

Die einen leben gerne zentral in der Stadt, andere lieber soweit wie möglich ausserhalb des regen Stadtlebens. Zieht es unsere Insta-Community in die Stadt oder in die Agglo? 53 Prozent derjenigen, die uns eine Antwort gaben, bevorzugen einen Umzug in die Stadt. Die übrigen 47 Prozent ziehen lieber in die Agglo. Eine knappe Sache, also.

Nur knapp ein Viertel zieht aus beruflichen Gründen um

Ein beruflich bedingter Umzug oder ein Umzug aus privaten Gründen? In dieser Sache scheint sich unsere Community einig zu sein. Nur 23 Prozent aller Befragten ziehen aus beruflichen Gründen um. Trotzdem sind es in der Schweiz tausende Menschen, die berufsbedingt in eine grössere Stadt ziehen müssen, um einen passenden Job zu finden oder ihre Karriere mit einem Studium oder einer Weiterbildung voranzutreiben.
Die übrigen 77 Prozent der Befragten unserer Community gaben an, aus privaten Gründen in ein neues Zuhause zu ziehen. Also vielleicht doch die grosse Liebe…

82% lassen sich von der Familie & guten Freunden beim Umzug unterstützen

Sobald es ernst gilt und der Umzug vor der Türe steht, braucht jeder eine tatkräftige Unterstützung, die vollgas mit anpackt. Doch wen fragt ihr, wenn es um Hilfe beim Umzug geht? Nur 18 Prozent der Befragten greifen auf ein professionelles Umzugsunternehmen zurück. Alle anderen suchen sich bei ihrer Familie oder guten Freunden Unterstützung. Da sollte dann schon ein grosszügiges Nachtessen im neuen Zuhause als Dankeschön zu erwarten sein…
Sollten deine Verwandten und Bekannten einmal keine Zeit für deine Zügelaktion haben oder vom versprochenen Nachtessen nicht überzeugt sein, gibt es zahlreiche Zügelunternehmen, wie zum Beispiel movu, bei denen du eine unverbindliche Offerte einholen kannst. 

Vielen herzlichen Dank für die Teilnahme, liebe Community!🙏😍 Macht fleissig weiter mit an unseren Umfragen und sagt uns, was ihr denkt – direkt auf unserer Instagram-Seite.🦊


Das könnte dich auch interessieren:


Weitere Beiträge von Selina


flatfox News     Interviews     Schlauer Wohnen     Kundenmeinungen