Datenschutzbestimmungen

Verpflichtungen von flatfox

Die flatfox AG verpflichtet sich, die Persönlichkeit und das Privatleben der Nutzer der Website zu schützen. Die flatfox AG verpflichtet sich insbesondere, bei der Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer der Website die Bestimmungen des Bundesgesetzes vom 19. Juni 1992 über den Datenschutz genau zu beachten.

Ihre personenbezogenen Daten

Um die Website nutzen zu können, müssen Sie der flatfox AG bestimmte personenbezogene Informationen übermitteln. Bei Ihrer Anmeldung werden Sie gebeten, Ihre Email-Adresse anzugeben. Um sich für Wohnungen zu bewerben zu können werden Sie gebeten, folgende personenbezogene Daten bereitzustellen: Vorname, Name, Geschlecht, Wohnsitz. Zusätzlich können Sie freiwillig weitere Informationen und Dokumente Ihrem Dossier hinzufügen, um eine Chance für eine Wohnungsvermittlung zu erhöhen.

Die flatfox AG erfasst im Übrigen die IP-Adressen der Nutzer bei der Anmeldung, um Anfragen der zuständigen Behörden bei Feststellung unerlaubter Handlungen während der Nutzung der Website beantworten zu können.

Nutzung Ihrer Daten

Die flatfox AG achtet darauf, die Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz zu befolgen, insbesondere durch Umsetzung technischer und organisatorischer Massnahmen, die das Ziel verfolgen, Ihre personenbezogenen Daten vor Zerstörung, Diebstahl oder unbefugtem Zugriff zu schützen.

Die flatfox AG nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschliesslich für den Betrieb der Website, das Anlegen eines Benutzerkontos und den Versand des Newsletters oder zu statistischen Zwecken, um die Qualität der Dienste, die auf der Website angeboten werden, zu verbessern.

Die flatfox AG gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Daten, die durch die Nutzung von Cookies an Dritte übermittelt werden, sind anonym.

Die flatfox AG speichert Ihre personenbezogenen Daten lediglich für den Zeitraum, der erforderlich ist, um Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihr Konto löschen, werden auch Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

Die flatfox AG behält sich jedoch das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum zu speichern, sofern dies statistischen Zwecken dient oder der Verdacht auf unerlaubte Aktivitäten auf der Website besteht. In diesem Fall ist die flatfox AG ausserdem berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten an die Behörden weiterzuleiten, wenn die flatfox AG in gutem Glauben davon ausgeht, aufgrund des geltenden Rechts oder eines Beschlusses der Behörden oder zum Schutz der Interessen von der flatfox AG zu einer solchen Weitergabe der Daten verpflichtet zu sein.

Sie erklären sich ausserdem damit einverstanden, dass die Anzeigen, die Sie auf der Website veröffentlichen, von den Nutzern der Website eingesehen werden können, und erteilen der flatfox AG die Erlaubnis, Ihre Anzeigen auch in anderen Medien zu verbreiten.

Zugangsrecht zu Ihren Daten

Sie können jederzeit auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, diese aktualisieren oder korrigieren, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen.

Mindestalter

Bei Ihrer Registrierung auf flatfox.ch versichern Sie, volljährig zu sein. Personen unter 18 Jahre sind nicht berechtigt, unsere Website zu nutzen, unabhängig davon, zu welchem Zweck diese Nutzung erfolgt.

Haben Sie noch Fragen zum Thema Datenschutz oder zum Umgang mit Ihren Daten auf flatfox.ch?

Bitte kontaktieren Sie uns: info@flatfox.ch

Sie entscheiden selbst wieviel Sie von sich preisgeben wollen. Um sich auf ein Inserat zu bewerben, sind lediglich die Angabe von Vorname, Name und Email notwendig.

Registrieren Sie sich kostenlos