Schlieren in Zahlen

Zahlen und Daten zu Schlieren

In der Kategorie “In Zahlen” sind Werte zu den Wohnpreisen, den aktuellen Wohnungstrends und der Alters- und Haushaltsstruktur der Stadt Schlieren zu finden. Alle Zahlen wurden vom Statistischen Amt des Kanton Zürichs übernommen und beziehen sich jeweils auf den letzten, aktuellen Stand. 

Wohnpreise der Stadt Schlieren

Nützliche Kennzahlen zum Schweizer Immobilienmarkt sind im Magazin “Immobilien aktuell” erfasst. Das Magazin wurde von der Zürcher Kantonalbank publiziert. Zusätzlich wurde in der Ausgabe Ende 2014 eine Broschüre mit Preisen und Mieten im Wirtschaftsraum Zürich, herausgegeben. Bezieht man sich auf die Broschüre, so beträgt die Monatsmiete für eine vier Zimmer Etagenwohnung in einem Neubau in Schlieren durchschnittlich 2’850 CHF inklusive der Nebenkosten. Eine Eigentumswohnung mit Stockwerkeigentum in der Stadt Schlieren kostet im Durchschnitt 940’000 CHF.

Wohnungstrends der Stadt Schlieren

Leerwohnungsstand

 


Der Leerwohnungsstand in Wädenswil schwankt zwischen 2007 und 2017 und ist im Vergleich zu den anderen Städten mit einem Durchschnitt von 0.2% sehr gering. Im Jahr 2007 wurden knapp 0.6% leerstehende Wohnungen gemessen. Zwei Jahre später gab es nahezu keine Leerstände in Schlieren. Bis 2015 stieg die Anzahl an leerstehenden Wohnungen mit einzelnen Ausnahmen bis 0.4% an.

Neu erstellte Wohnungen in Prozent

 


Die Grafik zeigt die Bautätigkeit in Prozent gemessen am Gesamtbestand aller Wohnungen der letzten fünf Jahre. Mit nur 2.3% im Jahr 2005 ist die Kurve eher tief. Sie steigt über die Jahre hinweg grundsätzlich an und erreicht 2012 mit 23.1% ihren Höhepunkt. Seit da sinkt die Anzahl neu erstellter Wohnungen wieder und hat sich bis Ende 2015 bei 20.7% gefunden. Im Durchschnitt über die gesamte Messperiode hinweg wurden 12.5% der Wohnungen neu erbaut.

Einwohner und Haushalte Schlierens

Altersstruktur

 


Per Ende 2016 wurden in der Stadt Schlieren 18’681 Einwohner und Einwohnerinnen registriert. Zur gleichen Zeit beträgt das Durchschnittsalter aller Personen 39.4 Jahre. In der oben stehenden Grafik ist die Altersverteilung der Einwohner und Einwohnerinnen Schlierens abgebildet.

Haushatsgrösse

 


In der obenstehenden Grafik wird gezeigt, wie viele Personen pro Haushalt in Schlieren wohnhaft sind. Mit 37.3% wohnen die meisten Personen alleine. Knapp 31% aller Einwohner wohnen in einem Zweipersonenhaushalt. Die verbleibenden 32% leben in einem Drei- oder Mehrpersonenhaushalt.


Übersicht «Städte der Schweiz» | Weiter zur Pendlerübersicht Schlieren