Insider Tipps für Wallisellen

Tipps von Einheimischen aus Wallisellen

Die Statistiken zu Wallisellen, die Bilder und die Pendlerzeiten sind im Internet einfach zu finden. Die richtigen Insider Tipps rund ums Wohnen und Leben in Wallisellen, die guten Beizen, gemütlichen Bars und die Veranstaltungshighlights des Jahres, die kennen nur die waschechten Walliseller. Deshalb haben wir direkt bei Ihnen nachgefragt.

1. Wallisellen in einem Satz zusammengefasst...

...ist bei Jung und Alt dank dem Abzählreim “D’ Chatz gaht uf Walliselle…” bekannt, Der Stab- und Abzählreim ist seit Jahrzehnten auf vielen Schulhaus- und Spielplätzen zu hören, insbesondere in der Deutschschweiz und macht Wallisellen zu einem Begriff für jedermann. Wallisellen hat nicht nur ein Reim für sich, sondern seit 2000 auch einen Bluessong von der Berner Mundartgruppe Stiller Has. Er heisst “Walliselle” und ist gleichzeitig der Titelsong des gleichnamigen Albums.

2. Den Hunger und Durst stillt man in Wallisellen...

    … je nach Geschmack in einem anderen der zahlreichen Restaurants. Eine feine, leichte Küche mit französischer, italienischer und schweizer Esskultur bietet das Restaurant zum Doktorhaus. In dem früheren Doktorhaus, das erst durch die Genossenschaft zum Restaurant umgebaut wurde, werden Fisch, Fleisch und diverse Vegi-Gerichte angeboten. Im grossen Garten kann man an heissen Tagen bestens ein Schweizer Bier, ein Bayrisches Weissbier oder ein Giness Beer ab Fass geniessen.
La Esquina bietet Tapas, Bodega und Cerveceria in einem. Jede Woche wird ein Wochenmenü und eine Tagespasta angeboten. Am Mittwoch ist jeweils Schnitzelmittag, “da gibt’s Schnitzel zum z’ Mittag”. Jeden Samstag Abend werden jeweils frische Moules et frites serviert. Im Restaurant La Esquina werden über 30 verschiedene Biere verkauft – da ist bestimmt für jeden Geschmack eines dabei. Speziell ist die Getränkekarte, da viele Schweizer Produkte wie Eistee aus Fällanden und Cola aus Eglisau angeboten werden. Am letzten Donnerstag des Monats legt DJ Marcello auf und sorgt für ausgelassene Stimmung. 
Ein Geheimtipp einer gebürtigen Wallisellerin ist das Restaurant Andulino – Cucina Italiana & Steakhouse. Die vielfältige Speisekarte und die wöchentlich wechselnden Menüs bieten jedem die perfekte Mahlzeit.
In der Bar & Lounge 8304, die mit ihrem Motto “jung, frisch & innovativ” ein Treffpunkt für Junge und Junggebliebene ist, lässt sich wunderbar einen Schlummertrunk geniessen. Der Tipp überhaupt: Im 8304 finden regelmässig tolle Anlässe, wie zum Beispiel das Krimi Dinner, statt.

3. Für dein Freizeitprogramm bietet dir Walisellen...

    … eine Fülle verschiedenster Angebote. Im Hallen- und Freibad Water World Wallisellen kommt keine Wasserratte zu kurz. Das Hallenbad verfügt über mehrere Becken und eine Rutschbahn. Im Winter verwandelt sich die Kunsteisbahn der Sportanlage in eine Winter World. Dort kann man auf zwei Felder eislaufen, Plauschhockey spielen und Firmen oder Vereine können sogar eisstockschiessen. Weiter kannst du in deiner Freizeit im Billard Center Wallisellen dein Können verbessern und dich bereit machen für das nächste Turnier. Wallisellen verfügt ausserdem über verschiedene Vereine, die ein aktives Programm anieten. Der Jugend-Treff zum Beispiel verbindet die Jungen Walliseller und gibt ihnen Raum um sich auszutauschen. 
Im Forstrevier Harwald können zum Beispiel kostenlose Exkursionen oder verschiedene Waldhütten für einen privaten Anlass gebucht werden. Im Wald finden sich ausserdem verschiedene Naturlehrpfade, die Wissen rund um die Natur transportieren. Ein Muss für Natur- und Geschichtsfreunde ist der Findlingslehrpfad auf dem Föhrlibuck. Während dem Bau des Föhrlibucknells für die S-Bahnlinie kamen etliche Findlinge aus der Steinzeit zum Vorschein. Sie wurden nun ausgestellt und beschildert und lassen die Vergangenheit aufleben.
Im Walliseller “Moos”, dass 1949 zum Naturschutzgebiet erklärt wurde, findet sich eine Vielzahl verschiedenster Pflanzen und Tiere. Da lassen sich sogar die kleinsten Biologen schon faszinieren. 
Wer sein Shopping-Fieber stillen möchte, ist im Glattzentrum genau richtig. Dort finden sich über 100 Läden und zahlreiche Restaurants und Cafés für die Stärkung zwischendurch.

4. Die Veranstaltungshighlights des Jahres sind...

… zum Beispiel der Riedenermärt. Er findet jeweils am letzten Septemberwochenende statt und startet mit dem traditionellen Turmblasen “Rund um de Riedenerturm”. Verschiedene Vereine Wallisellens betreiben Restaurationsbetriebe und an diversen Orten wird musikalische Unterhaltung geboten. Zusätzlich zum Riedenermärt findet jeweis im Frühling der Früehlingsmärt, organisiert durch den Gewerbeverein Wallisellen, statt. Ein breites Angebot von selbstgemachten Köstlichkeiten über Handarbeiten und Darbietungen der Jugendmusik Wallisellen werden präsentiert.
Ausserdem findet einmal jährlich seit 1993 der Walliseller Lauf statt. Der Turnverein Wallisellen ist für die Organisation des Laufes zuständig. Die Erlöse gehen an die Krebsliga des Kanton Zürichs.

Zurück zu Durch die Kamera | Wohnen in Wallisellen | Weiter zu Wohnen in Zürich