Insider Tipps für Opfikon

Tipps von Einheimischen und Eingesessenen aus Opfikon

Über Opfikon gibt es einen Haufen zu Wissen. Aber nicht nur Zahlen und Fakten sind dabei relevant. Insbesondere die Tipps von den Einheimischen und Eingesessenen selbst bringen spannende “nice to know”-Infos.

1. Den Hunger und Durst stillst du am besten...

… al ristorante Al dente. Sogar die alteingesessenen Opfiker gönnen sich dort ab und an eine echte, italienische Pizza aus dem Steinofen. Wer lieber gemütlich Zuhause während dem Lieblingsfilm eine italienische Pasta oder Pizza geniesst, kann direkt beim Italiener vorbestellen und per Take Away das Menü nach Hause nehmen.
Auch das Restaurant Frohsinn ist ein Geheimtipp der Opfiker. Dort treffen sich Businessfrauen und Bauarbeiter zum Mittagessen. “S Dorf i de Beiz” nennt sich der Familienbetrieb. Neben dem Restaurant mit typischen Schweizer Gerichten und anderen Speisen gehört ein Hotel und die Cuadra zum Betrieb. Wer nach dem Essen oder vor dem Ausgehen in der Stadt ein Glas Wein trinken möchte, ist in der Cuadra Lounge und Bar goldrichtig. Das Hotel in Nähe des Flughafens bietet nicht nur Geschäftsleuten, sondern auch einfachen Rucksacktouristen eine Unterkunft für erholsame Nächte.
Die Dorfkinder vom Land würden die Wirtschaft zum Stübli vielleicht sogar als Besenbeiz bezeichnen. Der Betrieb wird als Hobby geführt und hat deshalb nur einen Tag in der Woche geöffnet. Das herzige Ambiente und die einladende Terrasse mit ungefähr 40 Sitzplätzen laden zum verweilen ein. Die Gäste geniessen die Dorf-Idylle bei einem Gläschen Wein aus der Region oder einem “Buureplättli”.

2. In Opfikon entspannst du dich besonders bei...

… einem Spaziergang durch den Opfikerpark. Er ist ein Nächsterholungsgebiet für alle Einwohner Opfikons und der angrenzenden Gebiete, sowie Lebensraum der Einwohner vom Glattpark. Die grosszügigen Grünflächen, der angesiedelte Badesee und die Promenaden laden zum Flanieren und Spazieren ein. Auch wer gerne durch sportliche Aktivitäten Erholung sucht, kommt im Opfikerpark nicht zu kurz. Es stehen Ping Pong-Tische, ein Volleyballfeld, ein Basketballfeld sowie ein Bike-Park zur öffentlichen Nutzung. Wer’s lieber gemütlich mag, kann an den öffentlichen Grillstellen ein Barbecue veranstalten oder sich an den Imbissständen verpflegen.

3. Das Opfiker Veranstaltungshighlight des Jahres ist...

… die alljährige 1. August Feier im Dorfkern Opfikons. Jeweils am Vortag und am Nationalfeiertag selber findet ein umfassendes Rahmenprogramm statt. Von Grillen und Tanzen am Vorabend bis zur feierlichen 1. Augustansprache und dem traditionellen Höhenfeuer – für Jung und Alt ist etwas dabei. 
Im Jahr 2018 feiert die Stadt Opfikon ihr 50-jähriges Bestehen. Dabei finden über das ganze Jahr Hinweg 50 einzigartige Anlässe und Happenings von Veranstalter aus den Bereichen Sport, Kultur, Jugend, Wirtschaft, etc. statt. Der Höhepunkt des Jubiläums ist das grosse, dreitägige Jubiläumsfest anfangs Juni.

4. Für deine Freizeit bietet dir Opfikon...

… Aktivitäten und Programme in den verschiedensten Sparten wie Kultur oder Sport. In dem bald 350-jährigen Haus am Brunnenplatz in Opfikon-Unterdorf bietet die Genossenschaft Dorf-Träff unter dem Motto Kultur pur ein Ortsmuseum. Das Museum erzählt die Geschichte Opfikons. In der Galerie Dorf-Träff können verschiedene Kunstschaffende ihre Werke ausstellen. Der ehemaligen Weinkeller dient als Gesellschaftsraum und kann für private Anlässe gemietet werden. Verbringst du deine Freizeit mit Kind und Kegel, dann könnte der Spielraum Ara Glatt das richtige für dich sein. Auf dem Spielplatz stehen Aktivität, Spiel, Spass und Bewegung im Vordergrund. Eine Mutter zweier Kinder meint “Der Spielplatz ist nicht nur Begegnungszone der Kinder, die zusammen spielen. Auch wir Mütter und Väter nehmen so am Sozialleben Opfikons teil.”
Für diejenigen, die ihre Freizeit für sportliche Aktivitäten nutzen, bietet Opfikon selbstverständlich auch zahlreiche Möglichkeiten. Neben der Finnenbahn im Wald bei der Sportanlage Au, dem Frei- und Hallenbad Bruggwiesen, dem Skaterplatz und dem Tennisplatz kannst du dich auch auf dem Vita-Parcour oder den Swiss Running Trails austoben. 
Für die Kulturinteressierten bietet das Kleintheater Mettlen ein abwechslungsreiches Programm.

Zurück zu Durch die KameraWohnen in Opfikon | Weiter zu Wohnen in Kloten