Pendlerübersicht für Volketswil

Via Volketswil durch den Rest der Welt

Für das Pendeln mit den Öffentlichen Verkehrsmittel im Morgen- und Feierabendverkehr ist nicht jeder geschaffen. Es braucht bei Verspätungen viel Geduld eine gute Erklärung dem Chef gegenüber.  Doch auch auf den Strassen herrscht zu Stosszeiten gerne Mal das absolute Chaos. Stau und stockender Verkehr sind keine Seltenheit und verlangen ebenfalls Geduld. Trotzdem nutzen die einen den Öffentlichen Verkehr und die andern das Privatauto um zur Arbeit oder ins Fitnessstudio zu fahren. Die Fahrzeiten für die wichtigsten Strecken ab Volketswil  sind hier zusammengefasst.

 


Obwohl Volketswil als eine der bevölkerungsmässig grössten Gemeinde der Schweiz keinen eigenen Bahnhof besitzt, ist die Stadt sehr gut an den Öffentlichen Verkehr angeschlossen. Zu den drei umliegenden Bahnhöfen in Effretikon, Uster und Schwerzenbach fahren regelmässig verschiedene Buslinien des Zürcher Verkehrsbundes. Die Buslinien 720, 721, 725 und 726 bringen dich nicht nur in kurzer Zeit zum nahegelegenen Bahnhof, von wo aus regelmässige S-Bahnen und Züge verkehren, sondern auch in alle Teile der Stadt.
Volketswil wird durch die kantonale Autobahn A53 erschlossen und verfügt über zwei Anschlüsse, Hegnau und Volketswil selbst. Die Autobahn führt nach Uster oder Brüttisellen, von wo aus auf die A1 gefahren werden kann. Die Hauptstrassen führen von Volketswil nach Wangen, Effretikon, Illnau, Fehraltorf, Schwerzenbach und Fällanden.


Übersicht «Städte der Schweiz» | Weiter zu Volketswil durch die Kamera