Kreis 2

Enge, Wollishofen & Leimbach - Rein ins Grüne

Der südlichste Kreis der Stadt Zürich schliesst sich der Altstadt an und erstreckt sich über das untere Zürichsee-Ufer.

Wer die Nähe zur Natur sucht, wird sich im Kreis 2 sicher wohl fühlen und hier wohnen wollen. Die Wohnsiedlungen verteilen sich um die Rentenwiese und das Mythenquai am See und dem Friedhof Manegg. Die Gegend eignet sich als Wohngegend somit sehr für Tierfreunde, weil ein kurzer Spaziergang am See oder im Grünen Leimbachs nie wirklich weit weg ist. Hinter dem Bahnhof Enge gibt es schöne Villen mit Fassaden aus dem Historismus, die Wohnquartiere sind sehr ruhig und angenehm.

Auf dieser Seite des Zürichsees scheint die Sonne am Morgen in die Fenster. Die Aussicht vom Mythenquai auf die Goldküste (die gegenüberliegende Seeseite) ist nicht schlecht und könnte von einem Picknick am See schön ergänzen. Die grosse, wunderschöne reformierte Kirche hinter dem Bahnhof Enge, die übrigens auch im Historismus Stil gebaut wurde, ist dafür für die andere Seeseite beim Sonnenuntergang zu bestaunen.

Die nützliche Tram Linie 7 fährt vom Hauptbahnhof nach Wollishofen, zwei Busse fahren der Seestrasse entlang und auch ein paar Züge bringen Sie innerhalb von wenigen Minuten vom Bahnhof Enge zum Bahnhof Wollishofen. Ab Enge kann man innerhalb weniger Stationen das grosse Einkaufszentrum, Sihlcity erreichen. Dort sind auch einige Restaurants, die Arena Filmcity und der Papiersaal (für Veranstaltungen).

Die Villa, in der sich das Museum Rietberg befindet hat Ausstellungen von Kunst aus Amerika, Afrika, Asien und Ozeanien. À propos ist der Park beim Generalkonsulat der Volksrepublik Chinas auch wunderschön und befindet sich gleich gegenüber der Sukkulenten Sammlung, eines der weltweit wichtigsten Gewächshäuser für Kakteen. Im Kreis 2 befinden sich weniger Restaurants und Bars, als in anderen Kreisen - dafür ist es eine schöne Wohn-Oase, die aber auch von guten Verkehrsanschlüssen profitieren kann. 

Wohnungen Kreis 2

zurück zu Kreis 1 | City-Guide Zürich | weiter zu Kreis 3