Kreis 8

Seefeld, Mühlebach & Weinegg - Urban Chic am Seeufer

Der Kreis 8 hat vieles zu bieten. So wirbt das Seefeld mit sich selber und hat auch Recht: luxuriös wohnen dank der Konzeptionierung und Erbauung vieler Restaurants, Bars und distinguierten Boutiquen .

 


Aus archäologischen Funden wurde herausgefunden, dass das Gebiet im Kreis 8 war schon in der Steinzeit bewohnt war. Im 19. Jahrhundert wurden viele Villen gebaut.


Unter anderem wurde die grosse und schöne psychiatrische Einrichtung, das ‘Burghölzli’ am Fusse des Rebberges gebaut. Die Weintrauben am Rebberg werden heute noch von einer privaten Weinkellerei bewirtschaftet.


Das Seefeld ist als Wohnquartier immer beliebter: hier kommen Freizeit, Wohnen, Stil und Erfolg zusammen. Einige Immobilienunternehmen haben viele drastische Renovationen durchgesetzt, welche die Mietpreise in die Höhe katapultiert haben.


Das Quartier Mühlebach, das aus einem Teil des Seefelds und einem anderen Teil der Weinegg besteht ist ziemlich dicht besiedelt, doch trotzdem sehr ruhig.


Naturbelassenen Menschen könnte ein kleiner Ausflug in den botanischen Garten der Universität Zürich Freude bereiten. Dort wurden mehrere Kuppelgewächshäuser mit unterschiedlichen Klimazonen erbaut.


Der letzte Bauernhof des Quartiers ist davon auch nicht weit entfernt, wo jährlich ein Mostfest organisiert wird.

 

Wohnungen Kreis 8

zurück zu Kreis 7 | City-Guide Zürich | weiter zu Kreis 9