Kreis 3

Wiedikon - Am Fusse des Uetlibergs

Schön wohnen im Kreis 3! Mit der Schmiede Wiedikon im Zentrum, ist dieses Quartier ein beliebter Wohnort für Zürcher.

Ein Moränenhügel, der Bühl, ist Kern der Quartiers und wird von der neugotischen Bühlkirche gekrönt. Auch die Kantonsschule Wiedikon im Altbau befindet sich im Zentrum des Quartiers. Noch heute liegt am Bühl das historische und auch aktuelle Zentrum des Kreis 3.

Bahnhof Wiedikon, ZürichBahnhof Wiedikon, Zürich


Seit dem Bauboom am Fusse des Uetlibergs, wurde die Region um den Friesenberg immer mehr mit Wohnsiedlungen übersäht. Sogar die letzte grosse Landreserve der Ortschaft und die Binz wurden vor ein paar Jahren überbaut. Auf flatfox gibt es meistens einige Wohnungen im Kreis 3. Doch es sind auch ältere und schöne Gebäude stehen geblieben und diese prägen die Gegend noch heute. In den Strassen sind Mehrfamilienhäuser mit romanischen Bauformen zu sehen. Der Friedhof Sihlfeld ist auch sehr wichtig für das Quartier, weil er der grösste Friedhof und auch die grösste Parkanlage der Stadt ist.

Bahnhof Wiedikon, ZürichBahnhof Wiedikon, Zürich


Die Binz, das einst für ein Kultur- und Wohnprojekt besetztes Fabrikgebäude, befindet sich in einem Areal, wo heute viele Firmen und trendige Restaurants stehen. Im selben Quartier wurde sogar ein Fund aus der prähistorischen Zeit gemacht: Es wurden die ältesten (14’000 Jahre alt) erhaltenen Überreste eines Waldes gefunden.

Wohnungen Kreis 3

zurück zu Kreis 2 | City-Guide Zürich | weiter zu Kreis 4